Zum Inhalt springen
20190608_123638
20190608_124620
Haus
20190608_125134
20190608_125657
Volleyball
Volleyball
fussball
20190608_125948
IMG_2214
20190608_130413
Stadtputztag
Stadtputztag

ERNEUERBARE ENERGIEN VOR ORT ERLEBEN?

Liebe Mitbürger*innen,


das Projekt „Soziales Klimaquartier Deichhaus“ geht mit den Energiespaziergängen in die zweite Runde.

Am 25.04. und am 05.06. öffnen wieder engagierte Bürger*innen ihre Häuser.

Gezeigt werden die Installationen und zusätzlich, welche Erfahrungen mit erneuerbaren Energien gemacht wurden. Alle Details findet ihr im anhängenden Flyer. 

Die Anmeldung erfolgt bitte unter Telefon 02241/102-2801

oder  per Mail unter                                     klimaschutz@siegburg.de

 

Fuchs unter dem Baum optimal Kopie 2

„Neben der Spur“ – Aufführung eines generationsübergreifenden Theaterprojektes der BGD

27. April, 15.30 Uhr: Hans Alfred Keller Schule 

28. April, 15.30 Uhr: Europaforum des KSI auf dem Michaelsberg

DER EINTRITT IST FREI

Im Fokus des Projektes im 100. Jubiläumsjahr der Bürgergemeinschaft steht die Beziehung der unterschiedlichen Generationen zueinander. Ausgehend von Martin Baltscheits „Geschichte vom Fuchs, der den Verstand verlor“ haben sich die 22 Mitwirkenden im Altern von 8 bis 77 Jahren unter Leitung der Theaterpädagogin Janna Segger mit den ineinandergreifenden Themen der Demenz und der wechselseitigen Verantwortung der Generationen füreinander auseinandergesetzt.

Bürgergemeinschaft feiert 100-Jähriges Bestehen

Alle Bilder wie fast immer von Raimund Lenz. Danke
99 Bilder
Alle zusammen

Die Hundertjährige, die aus dem Fenster stieg ... ... um das Deichhaus zu verändern

 

Happy Birthday zum Geburtstag und Glückwunsch zum Preis!

Die BG Deichhaus bedient mit ihrem Einsatz den Breitensport, Umweltschutz, ist Träger der öffentlichen Jugendhilfe, unterstützt Kultur im Stadtteil und lebt natürlich den Brauchtum.

 

Weitere Informationen zur aktuellen Preisverleihung finden sie hier....

Walkingtermine

Liebe WalkerInnen, hier sind die Termine ab April 2024:

Achtung folgende Änderung: 

Die 10 Uhr Termine starten jetzt alle am Haus zur Mühlen und sind für WalkerInnen, die ein eher langsames Tempo bevorzugen.
Die 18 Uhr Termine starten alle am Parkplatz Jägerstr. und sind eher die mit etwas schnellerem Tempo.

Liebe Grüße

eure Trainerriege

1. Deichhäuser Buffetkonzert war ein voller Erfolg

Am Sonntag, dem 17. März fand in der Kirche Sankt Elisabeth das von der Bürgergemeinschaft Deichhaus veranstaltete 1. Buffetkonzert statt.
Der Erste Vorsitzende der Bürgergemeinschaft Klaus Braukmann freute sich, dass er 130 Besucher in der somit ausgebuchten Veranstaltung begrüßen durfte. Er bedankte sich in seiner Eröffnungsansprache bei Andrea Kramer-Rodermund, die sich für das Programm und die musikalische Ausgestaltung verantwortlich zeigte.
Es folgte ein eineinhalbstündiges hochklassiges Konzert, eröffnet von Kramer-Rodermund selbst am Klavier mit dem Präludium C-Dur BWV 846 von Johann Sebastian Bach. Danach begeisterte Sopranistin Claudia Immer mit dem Ave Maria von Gulio Caccini, begleitet am Klavier von Kramer-Rodermund. Es folgten Stücke von Sibelius, Chopin, Vivaldi, Purcell, Piazolla, Elgar, dargeboten mal als Duett Klavier/Klarinette mit Tilman Kramer, dann Gitarre, mit Hedi Bös, /Violine, mit Stephanie Fischer.
Das Vokalensemble Sing4you mit Andrea Kern, Sopran, Brigitte Krahe, Alt, Rolf Schmitz, Tenor und Ralf Kern, Bass intonierte unter anderem Stücke von Amanda McBroom, „The Rose“, sowie von Martin Carbow /Billy Joel, „He’s always close to you“.

Nach dem Titel „Ich lade gern mir Gäste ein“ von Johann Strauss, dargeboten von Sopranistin Immer und Pianistin Kramer-Rodermund durfte das Publikum, zusammen mit den insgesamt 12 teilnehmenden Künstlern, sich noch aktiv an dem Frühlingslied „Es tönen die Lieder“ im Kanon versuchen, was erstaunlich gut klappte.

Danach wurden die Gäste und Künstler zu einem reichhaltigen Buffet und abwechslungsreichen Getränken im hinteren Bereich der Kirche St. Elisabeth gebeten, wobei sich alle in geselliger Runde über das gelungene Konzert austauschen konnten.

Stadtputztag 2024

16. März - Am Samstag fand der jährliche Stadtputztag in Siegburg statt

Die BG Deichhaus war wie jedes Jahr mit vollem Engagement dabei. Pünktlich nach dem Regens trafen sich um 10:00 Uhr zahlreiche Müllsammler*innen an der Kita Deichhaus Küken, um gemeinsam den Stadtteil von Unrat zu befreien.

Mit beeindruckendem Einsatz waren insgesamt 22 fleißige Helfer, sowohl jung als auch alt, am Start. Ausgestattet mit Müllsäcken, Handschuhen, Müllgreifzangen und Warnwesten machten sie sich daran, den Stadtteil zu säubern. Nach anderthalb Stunden kehrten sie zum Ausgangspunkt an der Kita Deichhaus Küken zurück, mit teilweise prall gefüllten Müllsäcken. Die BG Deichhaus sorgte natürlich auch für das leibliche Wohl der Helfenden. Alle Teilnehmer wurden mit einem köstlichen Snack aus belegten Brötchen und veganem Chili verwöhnt, um neue Energie zu tanken.

Der Stadtputztag war somit nicht nur ein voller Erfolg in puncto Sauberkeit, sondern auch ein gelungenes Gemeinschaftsprojekt, das das Engagement und die Zusammenarbeit innerhalb der Stadtgemeinschaft vom Deichhaus unterstreicht.

 

Achtung: Neue Termine für das Jedermanscafé bis einschließlich Juli

Dienstag, 16.04.2024

Dienstag, 07.05.2024

Dienstag, 04.06.2024

Dienstag, 02.07.2024

jeweils von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr

soziales Klimaquatier

Quartiersbefragung Siegburg Deichhaus

Das Soziale Klimaquartier Deichhaus nimmt immer mehr Fahrt auf. Gerade fand das Energieforum auf dem Gelände der Kreishandwerkerschaft am Gerhart-Hauptmann-Weg statt und schon geht es weiter. Eure Mitarbeit ist gefragt. Deshalb wurde eine Umfrage in Auftrag gegeben. Die Umfrage wird durch die Innovation City Management GmbH (ICM) durchgeführt und ausgewertet. Eure Beteiligung als Bewohner/in des Deichhaus Quartiers an dieser Umfrage ist für uns sehr wertvoll und kann direkten Einfluss auf die Umsetzung des Projekt haben.

Unter folgendem Link könnt ihr an der Umfrage teilnehmen. Dort erhaltet ihr auch weiterführende Informationen zur Umfrage. Als kleines Schmankerl verlost die Stadt noch 5 Siegburg Gutscheine à 50 Euro unter allen Teilnehmenden.

 

Klima-puzzle

Klima Puzzle und World Cafe auf dem Deichhaus

Im Stadtteil Deichhaus in der Kita Deichhaus Küken fand unter der Leitung von Ingrid Atzert das 1. Klima Puzzle und World Cafe am Deichhaus statt. Zu Beginn wurde das Klima Puzzle von den Teilnehmer/innen ausgelegt und die Abhängigkeiten der sich ändernden Umweltbedingungen diskutiert. Die Ergebnisse wurden anschließend im World Cafe vertieft und auf die Herausforderungen im Stadtteil Deichhaus projiziert.  
Die Ergebnisse sollten aus Sicht der Bürgergemeinschaft Deichhaus im Projekt „Soziales Klima Quartier Deichhaus“ Berücksichtigung finden. 
Nach konstruktiver Diskussion wurden die Themenkomplexe

  • Urbane Begrünung/Schattenplätze
  • Deichhaus Treffpunkte
  • Soziale Mitte im Stadtteil
    ausgewählt. Mehr...

Damensitzung der Fidelen Deichäuserinnen im Heinz-Böttner Haus am 08.02.24.

Wieder eine tolle Veranstaltung.
77 Bilder

 So freuen wir uns auf die nächste Damensitzung im Heinz-Böttner Haus am 27.02.2025 !!
Alle Bilder - wie so oft - von Raimund Lenz. DANKE !!

Energieforum Deichhaus Infoveranstaltung am 02.03. 24, 11 Uhr im Handwerksbildungszentrum

Die Veranstaltung vermittelt aktuelle Informationen zu möglichen Technologien zur Erzeugung von erneuerbarer Energie, Strom und Wärme. Außerdem werden Informationen zu notwendigen Handwerksdienstleistungen geboten und eine direkte Kontaktanbahnung zwischen Handwerksfirmen, Technologieanbietern und Endkunden ermöglicht.

Zielgruppe: Immobilienbesitzer und Anwohner/innen im Klimaquartier Deichhaus; interessierte Bürger/innen.

Quelle: https://siegburg.de/bauen-klima/klimaschutz/soziale-klimaquartiere-siegburg/energieforum-deichhaus/index.html

Prinzenbrunch der Fidelen Deichhäuserinnen am 21.01.24 im Wirtshaus zur Sieg.

42 Bilder

Die Fidelen Deichhäuserinnen hatten zum schon traditionellen Prinzenbrunch ins Wirtshaus zur Sieg eingeladen. Es war eine Freude und herrlich zu sehen, wie viele Gäste unserer Einladung zum diesjährigen Prinzenbrunch gefolgt sind. Highlights  waren die Ernennung einer neuen Senatorin der Fidelen und Verleihung des Ordens des Bürgermeisters für Verdienste im Ehrenamt. Und natürlich alle Gäste, Gönner und Freunde der Fidelen Deichhäuserinnen.

 

Bilder von Raimund Lenz

Mannschaftsfoto

Vorbereitungen zum Fußballturnier der Bürgergemeinschaft Deichhaus im Jubiläumsjahr laufen auf Hochtouren

Ein wichtiges Datum sollten sich vorab alle aktiven Fußballbegeisterten und interessierte Zuschauer im näheren Umfeld von Siegburg notieren: 27.04.2024.
An diesem Datum, ein Samstag, findet zum zweiten Mal das Fußballturnier der BG Deichhaus in der Sporthalle des Anno-Gymnasiums statt. Wer im letzten Jahr dabei war, wird sich bestimmt daran erinnern, dass es neben interessanten Partien der beteiligten Mannschaften auch viel für das leibliche Wohl Aller zu fairen Preisen gegeben hat. Das bewährte Konzept soll sich im Jubiläumsjahr – die BG Deichhaus feiert ganz nebenbei ihr hundertjähriges Bestehen – wiederholen. 

Der Verein hat es sich zu diesem Zweck auch nicht nehmen lassen, der vereinseigenen Fußballgruppe unter der Leitung von Simon Knops und Christian Braukmann einen neuen Trikotsatz zu spendieren. Einige Kenner behaupten, dass es sich allein schon wegen dieser in feinsten rot-schwarzem Zwirn gehüllten Fußballer lohnt, dem Turnier beizuwohnen.

Der Turniermodus wird im Grundsatz aus dem letzten Jahr übernommen – bis auf ein paar kleine Veränderungen, beruhend auf den Erfahrungen der Turnierpremiere im Jahr 2023. Der Modus hängt allerdings auch davon ab, wie viele Mannschaften am Turnier teilnehmen werden.
Die Spiele lassen sich für die Zuschauer sehr gut von der über dem Spielfeld gelegenen großen Tribüne verfolgen.

Team_Jederman

Neue Termine 2024 Jedermanscafé St. Elisabeth

Auch im neuen Jahr freut sich das Team vom Jedermanscafé über regen Besuch in St. Elisabeth zu Kaffee und Kuchen. Die Termine für das erste Quartal sind wie folgt:

09.Januar 
13. Februar (Karnevalsdienstag)
05. März 

jeweils ab 14:30 Uhr

Jeder ist willkommen.

Lothar Bratka-2

Bürgergemeinschaft Deichhaus trauert um langjähriges Vorstands- und Ehrenmitglied Lothar Bratka

Vom 10.03.1980 bis zum 20.03.2015, also über 35 Jahre, gehörte Lothar Mitglied dem Geschäftsführenden Vorstand der Bürgergemeinschaft Siegburg-Deichhaus an, seit 2016 war er deren Ehrenmitglied. Am 20. Dezember ist er verstorben.

Zu seinen Aufgaben gehörte u.a. die Einführung eines IT-gestützten Mitgliederverwaltungs- und Buchungssystems sowie die Einführung des SEPA- Abbuchungssystems. Auch die finanziellen Herausforderungen bei der Übernahme der Trägerschaft der Kita Deichhaus Küken mussten von ihm gemeistert werden.

„Die Bürgergemeinschaft Deichhaus hat Lothar sehr viel zu verdanken, er war über Jahrzehnte eine tragende Säule des Vereins und ihr finanzielles Gewissen“, so der Vorsitzende, Klaus Braukmann. „Er ist mit der 100-jährigen Geschichte des Vereins untrennbar verbunden.

Wir trauern zusammen mit seiner Familie um ihn“.

Begrüßung

Bewirtung und Unterhaltung im Jedermanscafé

Schon lange vor der Einlasszeit standen die Besucher des Jedermanscafés mit Regenschirm vor der Kirchentür St. Elisabeth. Ein anspruchsvolles weihnachtliches Programm wurde bei selbst gebackenen Kuchen, Stollen und Plätzchen geboten.

Klavier, Klarinette und Posaune untermalten im gemeinsamen Gesang viele Weihnachtslieder.

Unter der musikalischen Begleitung von Pianistin Andrea Kramer-Rodermund erfreute Sängerin Charlotte-Maria Brückner die begeisterten Gäste mit einer ausdrucksstarken stimmlichen Darbietung mit Liedern von Max Reger, „Mariä Wiegenlied“, Hermann Schroeder, „Wunder der Weihnacht“ und Adolphe Adam, „Heilige Nacht“.

Der Chor der Christusgemeinde brachte die Weihnachtsgeschichte mit Gesang und Texten den Gästen näher.

Im Anschluss an das weihnachtliche Jedermanscafé konnte man unter musikalischer Begleitung von Norbert Ginkel (Klarinette) und Alfred Simons (Posaune) das erste offene Adventsfenster in St. Elisabeth besingen. Mit Glühwein, Gesang und netten Gesprächen wurde der stimmungsvolle Nachmittag beendet.